Bildschirmfoto 2021-11-26 um 15_edited.jpg

HEUL DOCH

Filmreihe

Die Filmreihe besteht aus dokumentarischen und fiktionalen Filmen. Im Zentrum der Filme stehen die Erfahrungen und der Umgang mit dem Weinen vor allem von Jungen und jungen Männern, aber auch die Frage, wie Mädchen dazu stehen. Die Gründe der (versteckten) Tränen können vielfältig sein: Trauer, Wut, Enttäuschung (z. B. bei Liebeskummer) und Mitgefühl. Bei der Trauer kann es um Verluste gehen (Tod von Haustieren oder Familienangehörigen) oder um innere und äußere Verletzungen.


2020 I 157' insgesamt

Produktion: Medienprojekt Wuppertal