Bildschirmfoto 2021-12-19 um 12.50_edited.jpg

SILENCE ISN'T EMPTY

Dokumentarfilm

Was passiert, wenn wir alleine in Stille sind?


Silence isn’t empty ist ein Dokumentarfilm, der sich mit der individuellen Vielfalt und der Bedeutung von Meditation auseinandersetzt. Warum und wie meditieren Menschen? Was bedeutet die Praxis der Meditation für sie? Welche Auswirkungen hat sie auf ihr persönliches Leben und auf ihr Leben in der Gesellschaft?

2020 I 58' I Englisch mit deutschen Untertiteln
Regie, Bildgestaltung, Montage: Sofia Ose
Produktion: Medienprojekt Wuppertal